Waffeln mit heißen Kirschen

Waffeln mit heißen Kirschen

für 20 Stück

 

Zutaten:

250 g Butter, Zimmertemperatur

250 g brauner Zucker

2 Päckchen Vanille Zucker

1 Prise Salz

5 Eier

500g Mehl

1 Packpulver

Milch

Fett zum Backen

 

Heiße Kirschen:

300 g Kirschen

250 ml Kirschsaft

2 EL Speisestärke

Zucker, Kirschwasser

 

  1. Für den Teig Butter und Zucker aufschlagen. Danach Vanillezucker und Salz unterrühren. Anschließend die Eier nacheinander unterrühren ( wichtig ist, erst das nächste Ei hinzugeben, wenn das vorherige vollständig verrührt ist) Mehl und Backpulver unterrühren. Nach und nach soviel Milch zugeben bis ein dickflüssiger Teig entstanden ist.
  2. Für die Kirschen, 4 EL Kirschsaft mit der Speisestärke verrühren, Den Rest des Kirschsafts auf dem Seitenkocher oder Herd aufkochen und mit der angerührten Stärke binden. Die Kirschen hinzufügen und aufkochen, mit Zucker und Kirschwasser abschmecken.
  3. Grill für direkte Hitze 180 C inklusive Waffeleinsatz vorbereiten.
  4. Waffeleinsatz etwas einfetten und einen großen Löffel Teig hineingeben. 1 bis 2 Minuten backen lassen, dann das Waffeleisen drehen, sodass der Teig gleichmäßig verläuft. Die Waffeln sind fertig, wenn sie goldbraun sind.

 

Grillmethode:  dirkete, mittlere Hitze 180° C

Vorbereitungszeit:  25 Minuten

Grillzeit:  45 Minuten

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.